Quality Hotel & Resort Lapland

170 moderne Zimmer mit
UNSCHLAGBARER AUSSICHT

Von Ende 2014 bis März 2015 wurde PMI eine große Aufgabe anvertraut: Die Beschaffung und Lieferung der gesamten Einrichtung für das neue Quality Hotel & Resort Lapland in Gällivare.


Der Ausbau des Hotels umfasst ganze 8 Stockwerke und eine Fläche von 16.000 Quadratmetern. Bei der Planung der Einrichtung und Umgebung aller Räumlichkeiten des Ausbaus arbeiteten wir eng mit dem Auftraggeber zusammen.

 

Ein Großprojekt, durch das dieses Hotel der Spitzenklasse weitere 56 exklusive Hotelzimmer erhielt (insgesamt umfasst das Hotel 176). Heute verfügt das Hotel zudem über eine Bowlinghalle mit 8 Bahnen, Pub, Disco, Café, Rezeption, Restaurant und Steakhaus, Stockwerke mit Konferenzräumen, Fitnessstudio, SPA & Erholungsbereich im 7. Stock sowie eine Skybar, Swimmingpool und Whirlpool auf dem Dach, und das alles von exklusiver Qualität.


Einrichtungsarchitekt Olle Salmonsson war im Rahmen des Projekts für die öffentlichen Räume zuständig, und als Grundlage für unsere Arbeit diente ein exklusives Konzept des Architekturbüros MAF.
Hier kann man wirklich Sommer wie Winter genießen, den Sonnenschein ebenso wie Schnee und Polarlichter.

Alles für ein gutes Leben.

Von Ende 2014 bis März 2015 wurde PMI eine große Aufgabe anvertraut: Die Beschaffung und Lieferung der gesamten Einrichtung für das neue Quality Hotel & Resort Lapland in Gällivare.
Der Ausbau des Hotels umfasst ganze 8 Stockwerke und eine Fläche von 16.000 Quadratmetern. Bei der Planung der Einrichtung und Umgebung aller Räumlichkeiten des Ausbaus arbeiteten wir eng mit dem Auftraggeber zusammen.

Peter Aasa